Aktuelles

 

NEWS   NEWS   NEWS   NEWS   NEWS

NEWS   NEWS   NEWS   NEWS   NEWS

NEWS   NEWS   NEWS   NEWS   NEWS

NEWS   NEWS   NEWS   NEWS   NEWS

22. April 2018

Beim diesjährigen NÖ-Pokal belegen wir den guten 8. Platz. In der Vorrunde spielten wir sowohl gegen Böheimkirchen (2.BL) als auch gegen Kottingbrunn (1.LL) jeweils 1:1. Die Gruppenphase beenden wir aufgrund der schlechteren Balldifferenz (-2) auf den 2. Platz. In den Platzierungsspielen 5 - 8 war aufgrund des Ausscheidens unseres Hauptangreifers nichts mehr zu holen. Auf diese Leistung kann man für die Frühjahrsmeisterschaft der 2. Landesliga aufbauen.

28. Jänner 2018

Bei der heutigen Finalrunde der 2. Landesliga spielten wir um die Plätze 1 - 3. Nach einem klaren 3:0 Sieg gegen Himberg ging es gegen Drösing 3 (U16 Mannschaft) um den Landesmeistertitel. Nach dem klaren Gewinn des 1. Satzes kam der Gegner immer besser ins Spiel. Zu allem Überfluss verletzte sich unser Schläger Andreas Gatscher mit einem Mittelfußbruch zum Ende des 2. Satzes schwer und musste ausgetauscht werden. Es wäre in Bestbesetzung schwer gewesen, aber ohne unserem Hauptschläger war absolut nichts mehr zu holen. Wir gratulieren den jungen Drösinger zum Erfolg und wünschen Andreas gute Besserung!

25. November 2017

Die Landesligamannschaft startet mit 2 Siegen in die Hallenmeisterschaft. Erfreulich heute, dass unsere Zwei Langzeitverletzten Werner & Werner sich gleich vom ersten Punkt weg perfekt in das Spiel eingefügt haben. Somit standen für uns letztlich ungefährdete Siege gegen Himberg und Böheimkirchen zu Buche. Mit einer ähnlich kompakten Mannschaftsleistung in der nächsten Runde könnten wir uns für die Finalrunde der Plätze 1 - 3 qualifizieren. 

01. Oktober 2017

Die Landesligamannschaft schließt die Hinrunde der Meisterschaft 2017/18 mit 4 Siegen und einer Niederlage ab und belegt den 4. Platz. 

11. Juni 2017

Die Landesligamannschaft schließt die Meisterschaft mit 2 klaren Niederlagen ab. Somit belegen wir in der Tabelle mit nur einem Sieg im Frühjahr den letzten Platz und steigen in die 2. Landesliga ab.

29. Jänner 2017

Die Landesligamannschaft fährt in dieser Hallensaison das erste Mal ein Erfolgserlebnis ein. Die Mannschaft aus Neulengbach wurde mit 2:1 besiegt. Gegen Laa/Thaya reichte es leider nur zu einem Satzgewinn. Durch eine kompakte Mannschaftsleistung und einer geringen Eigenfehlerquote konnte heute ein Erfolgserlebnis gefeiert werden.

28. Jänner 2017

Die Seniorenmannschaft 45+ schließt die Hallenmeistershaft mit 2 Siegen ab. Die Mannschaft SPG PSV/Jedlesee wurde mit 3:0 Sätzen besiegt und im letzten Spiel der Saison wurde FG Wien im dritten Satz mit 15:14 niedergerungen. Das Glück war diesmal auf unserer Seite.

11. September 2016

In der Vergangenheit gab es gegen Kottingbrunn und Wolkersdorf immer knappe Spielergebnisse. So war es auch diesmal.  Leider verloren wir durch Unkonzentriertheiten beide Spiele 2:1.

26. Mai 2016

Im ersten Spiel gegen den Tabellenführer aus Laa war die Leistung trotz des klaren Ergebnissen zufriedenstellend. Seit langem konnten wir wieder unsere Leistung über einen gesamten Spieltag abrufen. So wurde 2. Spiel gegen Wolkersdorf mit 3:1 gewonnen. Schlussendlich trübte nur die Schulterverletzung unseres Angreifers die Freude über unseren ersten Sieg in der Meisterschaft.

17. April 2016

Am heutigen Tag setzte es in der Vorrunde 2 Niederlagen, wobei unsere Leistung durchaus ansprechbar war. Im ersten Spiel spielten wir gegen den späteren Finalisten Laa2 (1.LL) und verloren 4:11 und 7:11. Im zweiten Vorrundenspiel gegen Böheimkirchen (2.BL) verloren wir knapp 9:11 und 9:11. Bei den Platzspielen 9 - 12 erwischten wir im ersten Spiel Neulengbach. Nach spannendem Spiel verloren wir im Entscheidungssatz 9:11. Das letzte Spiel des Tages gegen Neusiedl2 wurde klar gewonnen und wir erreichten somit den 11. Platz. Für Andreas Gatscher, Andreas Gall, Gerhard Idinger, Werner Renzhofer und Markus Höß war es gutes Training für die bevorstehende Meisterschaft.

Bei der Hallen-Staatsmeisterschaften der Senioren AK5 (65+) in Linz erreichten wir am 2. April 2016  den ausgezeichneten

2. Platz hinter ASKÖ Laakirchen 

 

v.l.n.r. Herbert Pawlin, Manfred Beyler, Franz Weichselbaum, Klemens Renzhofer, Anton Idinger und Eva-Maria Scharinger 

 

05. Februar 2016

Deine Faustballfreunde wünschen Dir alles Gute zum halben Jahrhundert!

20. November 2015

Am heutigen Tag setzte es 2 Niederlagen, wobei unsere Leistung durchaus ansprechbar war. Im ersten Spiel wurden wir im Eröffnungsatz vorgeführt. Nach einer taktischen Umstellung in der Hintermannschaft spielten wir wie ausgewechselt und konnten unsere Gegner fordern. Für einen Punktgewinn waren wir leider in den entscheidenden Situationen nicht abgeklärt genug.

27. Oktober 2015

Für das 3. Mistelbacher Faustball-Hallenturnier am 15. November 2015 haben bereits 7 Mannschaften gemeldet und es ist noch 1 Woche bis zum Nennschluss.

17. Oktober 2015

Zum Abschluss der Feldsaison setzt es nochmals 2 Niederlagen, wobei wir gegen Kottingbrunn durchaus unsere Chancen hatten. Leider agierten wir in den entscheidenden Phasen viel zu fehleranfällig. Gegen die Drösinger Mannschaft war heute nichts zu holen.

13. Oktober 2015

Für das 3. Mistelbacher Faustball-Hallenturnier am 15. November 2015 haben bereits 5 Mannschaften gemeldet und es sind noch 3 Wochen bis zum Nennschluss.

3. Oktober 2015

Heute wurden die Spiele gegen Laa/Thaya und Neusiedl/Zaya jeweils mit 1:3 verloren. Gegen die Mannschaft aus Laa wurde mit einem Satz das Optimum herausgeholt. Mit dieser Aufstellung wird Laa in dieser Liga sehr schwer zu schlagen sein. Leider fiel im zweiten Spiel unser Zuspieler aus und wir mussten zu viert das Spiel beenden. Somit war die zweite Niederlage an diesem Tag besiegelt.

5. September 2015

Die 1. Runde der Meisterschaft in Wolkersdorf begann im Trockenen und endete nach 3,5 Stunden bei strömenden Regen. Das erste Spiel gegen Neulengbach verloren wir nach toller mannschaftlicher Leistung im 5. Satz. Das Spiel gegen Wolkersdorf entwickelte sich zu einem regelrechten Krimi den wir wieder im 5. Satz bei strömenden Regen nach 1,5 Stunden und 2 vergebenen Matchbällen 15:13 verloren.

7. Juni 2015

Am letzten Spieltag haben wir leider mit 2 klaren Niederlagen den Klassenerhalt noch verspielt. Durch die sehr dünne Personaldecke war am Ende aber auch nicht mehr zu erreichen.

31. Mai 2015

Die schwankenden Leistungen können uns noch den Klassenerhalt kosten. Heute waren wir auf der eigenen Anlage wieder mal so richtig zum Vergessen. Als Ausbeute stehen zwei klare 0:3 Niederlage zu buche. Nächstes Wochenende geht es in der letzten Meisterschaftsrunde gegen die direkten Konkurrenten Wolkersdorf und Neusiedl um den Klassenerhalt.

9. Mai 2015

Am heutigen Tag haben wir wieder unser Potential abgerufen und 2 tolle Spiele geliefert. Im ersten Spiel gegen Drösing hatten wir das Glück im Entscheidungssatz mit 11:9 auf unserer Seite und im zweiten Spiel gegen Kottingbrunn war das Glück im 5. Satz mit 8:11 auf Gegners Seite.

2. Mai 2015

Nach dem schlechten Abschneiden beim NÖ. Cup in der Vorwoche waren wir auf Wiedergutmachung aus. Mit den beiden starken Laaer Mannschaften war die Ausgangslage nicht gerade leicht. Mit dem verletzungsbedingten Ausscheidens unseres rechten Abwehrspielers im ersten Satz des ersten Spieles und den damit verbundenen Umstellungen wurde die Sache auch nicht leichter. Leider konnten wir an diesem Tag auch unser Potential nicht abrufen und so verloren wir die Spiele mit 0:3 und 1:3 relativ klar. In der nächsten Runde warten mit Drösing und Kottingbrunn Mannschaften gegen die wir in der Hallensaison gewonnen haben. Wenn wir den Klassenerhalt schaffen wollen, muss dringend eine Leistungssteigerung her.  

Beim NÖ. Cup 2015 am 26. April 2015 in Böheimkirchen belegten wir heuer leider nur den 12. und letzten Platz. In der Vorrunde verloren wir gegen Neusiedl 1 (2.BL) und Neulengbach (1.LL) klar in 2 Sätzen. Somit spielten wir bei den Platzierungsspielen um die Plätze 10 - 12. Nach weiteren Niederlagen gegen Kottingbrunn (1.LL) und Neusiedl 2 (1.LL) belegten wir nur den 12. Platz. Wir haben es am heutigen Tag nicht geschafft, das gegnerischen Service konstant    

                                                                                              abzuwehren. Es kann NUR besser werden!

Bei der Hallen-Staatsmeisterschaften der Senioren AK5 (65+) in Wien erreichten wir am 7. März 2015  den ausgezeichneten 2. Platz hinter ASKÖ Laakirchen und vor ÖTB Neusiedl/Zaya. 


v.l.n.r. Rudolf Miksch, Herbert Pawlin, Franz Weichselbaum, Karl Strasser, Anton Idinger und Manfred Beylen


 

 HALLENMEISTERSCHAFT


UNION Mistelbach feiert Meistertitel

der 2. Landesliga 2014/15


von links nach rechts: Sektionsleiter Franz Stuhr, Werner Stuhr, Fabian Mutz, Andreas Gatscher, Klemens Renzhofer, Markus Höß, Andreas Gall, Gerhard Idinger und NÖ-Faustballpräsident Friedrich Fuchs

15. Februar 2015

Am heutigen Tag stand die Entscheidung in der Hallenmeisterschaft der 2. Landesliga am Programm. Gespielt wurde gegen die Mannschaften aus Drösing und Kottingbrunn.

 

Im ersten Spiel unserer Mannschaft gegen Drösing spielte sich unsere Mannschaft in einen regelrechten Spielrausch. Mit dem Service wurde der Gegner schwer unter Druck gesetzt, hinten ließ unsere Mannschaft keine Bälle durch und vorne wurden die Angriffe fehlerlos zu Ende gespielt.  

 

Im letzten Spiel der Meisterschaft ging es gegen Kottingbrunn um den Meistertitel zwischen Drösing und Mistelbach. Nach gewonnenem 1. Satz und verlorenem 2. Satz musste der 3. Satz über die Meisterschaft entscheiden. Leider schlichen sich zu Beginn des Entscheidungssatzes mehrere Fehler ein und wir lagen schnell 3:7 zurück. Mit viel Kampfgeist und einer Leistungssteigerung im Angriff gewannen wir den Satz noch 11:9 und somit die Meisterschaft der 2. Landesliga.

24. Dezember 2014

Ein frohes Weihnachtsfest, ein paar Tage Ruhe,

Zeit spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen,

Zeit für sich, für die Familie, für Freunde.

Zeit, um Kraft zu sammeln für das neue Jahr,

ein Jahr ohne Angst und große Sorgen,

mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein,

und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund zu bleiben,

mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein.  

 

Wir wünschen allen Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2015!

14. Dezember 2014

Am heutigen Tag standen 2 Partien gegen 1. Landesligamannschaften auf dem Programm. Gegen Wolkersdorf wurde durch unzählige Eigenfehler eine unnötige 1:2 Niederlage eingefahren. Laa 2 wurde in einer spannenden Partie mit viel Kampfgeist und auch Glück 2:1 niedergerungen.

Fazit: Wenn wir zukünftig die Eigenfehlerquote "normal" ausfallen lassen, können wir JEDEN Gegner schlagen.

30. November 2014

Das erste Spiel der Landesliga-Mannschaft wurde am heutigen Tag mit 2:1 Sätzen gewonnen. Durch viele unnötige Eigenfehler machten wir uns das Leben besonders schwer. Im zweiten Spiel gegen Neusiedl/Zaya lieferten wir eine katastrophale Leistung, die im ersten Satz mit der Höchststrafe von 0:11 endete, ab. Durch unzählige Eigenfehler und das Fehlen des Kampfgeistes war die 0:3 Niederlage mehr als verdient. Um in der laufenden Meisterschaft noch Siege einfahren zu können, muss eine gewaltige Leistungssteigerung her.

5. Oktober 2014

Die Spiele der Mistelbacher Mannschaft der 1. Landesliga wurden heute klar 0:3 verloren. Durch den krankheitsbedingten Ausfall dreier Spieler war gegen die groß aufspielenden Mannschaften aus Drösing und Böheimkirchen nichts zu holen.

28. September 2014

Mit einer fehlerlosen Mannschaftsleistung wurde bei nassem Boden die Partie gegen Neusiedl sicher 3:1 gewonnen. Gegen Neulengbach war am heutigen Tag nichts zu holen und wir verloren 0:3.

14. September 2014

In der ersten Partie unserer Landesligamannschaft gegen Wolkersdorf lief bei nassem Boden alles für unsere Mannschaft. Durch eine konzentrierte Leistung der gesamten Mannschaft mit sehr wenigen Eigenfehlern war das Spiel schnell gewonnen. In der Partie gegen Kottingbrunn wurden in den ersten beiden Sätzen immer wieder Vorsprünge verspielt und so verloren wir jeweils die Sätze 14:12. Leider konnten wir im 3. Satz nicht mehr an die Leistung der ersten Sätze anschließen und verloren diesen glatt 11:2.

7. September 2014

Am Ende des Tages standen 2 Niederlagen zu Buche. Gegen Laa 3 wurde die Partie im 5. Satz verloren. Durch eine taktische Umstellung beim Gegner kippte das Spiel zu Gunsten von Laa 3. Gegen Laa 2 war bei der 0:3 Niederlage nichts zu holen. Trotzdem sind wir mit unserer Premiere in der 1. Landesliga zufrieden. Andreas Gall feierte sein Debut im Mistelbacher Dress und lieferte als Zuspieler eine gute Leistung ab.

17. Mai 2014

Die Mistelbacher Herren der 2. Landesliga konnten am heutigen Tag 2 von 3 Spielen für sich entscheiden. Alle Spiele der Mistelbacher mussten in den Entscheidungssatz, wobei wir gegen Neusiedl und Drösing gewannen und gegen Kottingbrunn verloren.

11. Mai 2014

Die Frühjahrsrunde der Senioren II (45+) in Neusiedl gegen die Mannschaften aus Laa und Neusiedl endeten mit klaren 2:0 Niederlagen. Wir hoffen in der nächsten Runde gegen Himberg und Kottingbrunn  eine Chance zum Sieg zu haben.

3. Mai 2014

Die erste Frühjahrsrunde der Landesliga-Herren endet mit Niederlagen gegen beide Laaer Mannschaften. In der Hinrunde wurde gegen Laa2 noch gewonnen, diese haben sich jedoch durch personelle Änderungen in der Stammformation stark verbesssert. 

26. April 2014

Beim NÖ. Cup 2014 in Laa belegten wir mit einer guten Leistung unter 13 Teilnehmern den 6. Platz. In der Vorrunde wurde Böheimkirchen (1.LL) in 2 Sätzen bezwungen und gegen Laa1 (2.BL) verloren wir in 2 Sätzen. Somit spielten wir bei den Platzierungsspielen um die Plätze 5 - 8. Nach einem 2 Satz Sieg gegen Neulengbach (1.LL) verloren wir das Spiel um Platz 5 gegen Laa 3 (2.LL) nach einem spannendem Kampf in 2 Sätzen. Gewonnen wurde das Turnier von Laa1 (2.BL) vor Drösing1 (2.BL) und 3 weiteren Laaer Mannschaften.

16. Februar 2014

Unsere Landesligamannschaft beendet mit 2 Niederlagen (Drösing, Kottingbrunn) und 1 Sieg gegen Laa 3 die Hallenmeisterschaft. Durch das Fehlen mehrerer Stammspieler war an diesem Tag nicht mehr zu holen.

1. Dezemer 2013

Unsere Landesligamannschaft startet trotz mannschaftlich geschlossener Leistung mit 2 Niederlagen in die Hallenmeisterschaft. Gegen stark besetzte Mannschaften aus Neusiedl und Wolkersdorf (1.Landesliga) war an diesem Tag nichts zu holen.

17. November 2013

Unsere Seniorenmannschaft spielte am heutigen Tag gegen Neusiedl und Himberg. Beide Spiele wurden im Entscheidungssatz verloren. Mit der Leistung der Mannschaft ist man durchaus zufrieden.

10. November 2013

Das 1. Mistelbacher Faustball-Hallenturnier gewinnt heute in souveräner Manier der SC Laa/Thaya vor Neusiedl/Zaya und Drösing. Wir belegen hinter Himberg und vor der U18 NÖ-Auswahl den 5. Platz. Das Turnier wurde von den Spielern und Zuschauern sehr gut angenommen. DANKE, an alle Helfer(innen) für das gute Gelingen des Turniers.

7. November 2013
Wir gratulieren Markus zum 40. Geburtstag und hoffen, dass er bald wieder mit uns mitspielt. 

12. Oktober 2013

Unsere Mannschaft startete sehr schlecht in die Partie gegen Laa2 und der 1. Satz war schnell verloren. Letztendlich konnnte das Match im dritten Satz knapp 11:9 gewonnen werden. Im zweiten Match des Tages gegen Laa1 war trotz einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem 1. Match nichts zu holen und wir verloren gegen den ungeschlagegen Herbstmeister 2:0.

28. September 2013

Unsere Landesliga-Herren starteten mit einem klaren Sieg gegen Himberg. Das Match gegen Drösing wurde knapp in 3 Sätzen verloren. Im letzten Match des Tages war gegen Neusiedl nichts zu holen.

15. September 2013

Deine Faustballkollegen und Freunde wünschen Dir alles Gute zum 60. Geburtstag. Das wichtigste - die Gesundheit - soll dir noch viele Jahre erhalten bleiben.

7. September 2013

Mit Siegen gegen Böheimkirchen 1 und 2 und einer knappen Niederlage gegen Kottingbrunn starten unsere Herren in die 2. Landesliga. Aufgrund des Fehlens mehrere Stammspieler muss man mit dem heutigen Tag zufrieden sein. 

1. September 2013

Mit 2 Siegen und 2 Niederlagen starten unsere Senioren gut in die neue Feldmeisterschaft.

1. Juni 2013

Mit 2:0 Siegen gegen Himberg und Drösing und einer 0:2 Niederlage im abschließenden Spiel gegen Kottingbrunn schließen wir die Meisterschaft der 2. Landesliga mit dem 4. Gesamtrang ab. 

25. Mai 2013

Nach Niederlagen gegen Neusiedl und Böheimkirchen erreichten wir im abschließenden Spiel einen Sieg gegen Neulengbach. Aufgrund des Fehlens mehrerer Stammspieler sind wir mit der heute gezeigten Leistung durchaus zufrieden.

9. Mai 2013

Bei der 1. Runde der Frühjahrsrunde der 2. Landesliga wurde wie auch schon im Herbst ein 2:0 Sieg gegen Laa/Thaya 2 und eine 2:0 Niederlage gegen den Tabellenführer Laa/Thaya 1 eingefahren. 

27. April 2013

Beim diesjährigen NÖ. Cup in Wolkersdorf belegte unsere Mannschaft den guten 7. Platz. Getrübt wurde die Freude am guten Abschneiden durch die schwere Verletzung unseres Hintermannes im 2. Match gegen Neusiedl. Wir wünschen Markus alles Gute für den Heilungsverlauf.

11. April 2013

Endlich hat das Wetter mitgespielt und wir konnten das erste Mal am Feld trainieren. Bis zum ersten Saisonhöhepunkt dem NÖ Cup in Wolkersdorf am 27. April 2013 sind es nur noch 2 Wochen. 

25. März 2013

Beim letzten Hallentraining der Saison sind 12 Spieler beim Training. Ab sofort findet wieder jeden Donnerstag am Faustballplatz das Training statt. Sollte das Wetter nicht mitspielen, so entfällt das Training ersatzlos.

2. März 2013

Bei den Hallen-Staatsmeisterschaften der Senioren AK5 (65+) in Linz erreichten wir den ausgezeichneten 3. Platz hinter Union Graz und ASKÖ Laakirchen.

16. Februar 2013

Durch das krankheitsbedingte Fehlen mehrerer Schlüsselspieler bei den Senioren AK2 (45+) wurden gegen Kagran und Kottingbrunn jeweils deutliche Niederlagen eingefahren. Somit belegen wir nach Absolvierung der Vorrunde nur den 5. Platz.

16. Februar 2013

Leider konnten wir nicht an die Leistungen der Vorrunde anschließen und verloren gegen Neusiedl und Laa jeweils klar 2:0 und belegen somit den 3. Endrang in der 2. Landesliga. Den Meistertitel holt sich Neusiedl in einem spannenden Spiel gegen Laa im Entscheidungssatz mit 11:8. 

13. Jänner 2013

Wir haben es geschafft!

Nach einem überraschend klaren 2:0 Sieg gegen Neusiedl und einer knappen 1:2 Niederlage in einem heiß umkämpften Match gegen Kottingbrunn sind wir für das Finalturnier am 16. Februar in Mistelbach qualifiziert. Mit der heute gezeigten Mannschaftsleistung ist beim Finalturnier alles möglich.

16. Dezember 2012

In der ersten Runde der Hallenmeisterschaft der 2. Landesliga in Mistelbach wurde die erste Partie gegen Laa 1 mit 2:0 verloren. Die Mannschaft wird von Wettkampf zu Wettkampf immer kompakter und so wurde gegen Laa 2 und Drösing jeweils ein sicherer 2:0 Sieg eingefahren. 

9. Dezember 2012

In der ersten Runde der Hallenmeisterschaft der Senioren AK2 (45+) in Wien wurden die Partien gegen Neusiedl und Himberg klar mit 2:0 verloren. Am heutigen Tag war nichts zu holen. 

9. November 2012

In der Generalversammlung der Sportunion Mistelbach wurde Franz Stuhr als unser neuer Faustball-Sektionsleiter offiziell vorgestellt. Wir wünschen Dir für diese verantwortungsvolle Aufgabe viel Erfolg!

25. Oktober 2012

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Sektionsleiter, Faustballkollege und Freund Heinrich Krickl am Mittwoch, den 25. Oktober 2012 im 74. Lebensjahr völlig überraschend verstorben ist.

20. Oktober 2012

In der letzten Runde des Herbstdurchganges der Senioren AK2 (45+) in Neusiedl wurden beide Partien 2:0 verloren. Gegen den Tabellenführer und Herbstmeister Himberg verloren wir nach einer geschlossenen starken Mannschaftsleistung knapp 13:15 und 8:11. Gegen Kagran war unsere Mannschaft nicht wiederzuerkennen und beide Sätze gingen klar an den Gegner.

13. Oktober 2012

In der letzten Runde des Herbstdurchganges der 2. Landesliga spielten wir auf der Heimanlage gegen die beiden Laaer Mannschaften. Gegen Laa 2 wurde ein klarer Sieg in 2 Sätzen eingefahren. In der anschließenden Partie gegen Laa 1 war nichts zu holen und wir verloren gegen den Tabellenführer in 2 Sätzen. 

Somit schließen wir die Herbsttabelle hinter Laa 1 und Böheimkirchen auf Platz 3 ab.

30. September 2012

In der 2. Runde der 2. Landesliga traten wir in Kottingbrunn gegen Böheimkirchen und Neulengbach an. Gegen Böheimkirchen verloren wir im Entscheidungssatz denkbar knapp 11:9. In der zweiten Partie gegen Neulengbach konnten wir im dritten Satz, nachdem wir im zweiten Satz bereits 8:10 zurücklagen und 2 Matchbällen abgewehrt haben, das Spiel für uns entscheiden. Der große Sieger in Kottingbrunn war heute mit 3 Siegen Böheimkirchen.

29. September 2012

Hurra, unser Werner ist 50!!!

 

Alles Gute zum Geburtstag wünschen Dir Deine Faustballkollegen und Freunde!

 

22. September 2012

Die erste Herbstrunde der Feldmeisterschaft 2012/13 der Senioren AK2 (45+) fand in Kottingbrunn statt. Das Match gegen Neusiedl/Zaya endet mit einer 0:2 Niederlage. Gegen Kottingbrunn wurde in einer spannenden Partie bei schwierigen Bodenverhältnissen ein 2:1 Sieg eingefahren.

20. September 2012

HURRA, die Homepage ist online!

16. September 2012

Die erste Herbstrunde der Feldmeisterschaft 2012/13 der 2. Landesliga fand in Drösing statt. Die Begegnungen mit Neusiedl/Zaya und Drösing endeten jeweils mit einem 2:0 Sieg. Durch viele unnötige unerzwungene Eigenfehler wurde die Chance auf einen Sieg gegen Kottingbrunn verpasst und wir verloren deutlich 0:2.

Trotz der Niederlage in der letzten Partie kann man durchaus mit der Leistung zufrieden sein.